Benutzername:

Passwort:


Registrierung


Websitesuche:

OK

Saison 2016/2017

OK
1.FV Marbach 3080
2.NK Hajduk Villing 3063
3.FC Triberg 3061
4.FC Weilersbach 3048
5.VfB Villingen 3046
6.SG Buchenberg/Neu 3045
7.SV Rietheim 3044
8.FC Kappel 3044
9.FC Fischbach 3042
10.DJK Villingen 2 3042
11.FC Peterzell 3041
12.FC Tannheim 3037
13.Spfr. Neukirch 3034
14.FC Unterkirnach 3033
15.FC Königsfeld 2 3011
16.FC Gütenbach 307

Sponsoren

Vereinsgeschichte - Die Anfänge
I. Mannschaft im Gründungsjahr 1925 von links: Berger Alfred, Kapp Rudolf, Heine Karl, Berger Emil, Baier Wilhelm, Schaumann Eduard, Berger Otto, Häßler Ernst, Schaumann Karl. Liegend: Baier Eugen, Eisele Ferdinand, Werner Erwin

Als im Jahre 1920/21 die beiden Marbacher Heinrich Baier und Anton Hirt aus England, dem Mutterland des Fußballs, heimkehrten und in der Heimat die ersten Versuche mit dem runden Leder unternahmen, glaubte wahrscheinlich niemand, daß diese Sportart auch in Marbach auf fruchtbaren Boden fallen würde.

Die beiden »Engländer« aber gaben ihre erworbenen Fußballkenntnisse schleunigst weiter und so dauerte es nicht allzu lange, bis sich genügend Interessenten gefunden hatten.

Die ersten Versuche wurden dann im Gewann »Träuftle«, oberhalb des Bahnhofs Ost, wo sich auch jetzt der Sportplatz befindet, unternommen. Zuvor mußten jedoch noch einige Bäume gefällt werden, um ein einigermaßen brauchbares Spielfeld herzustellen.

Es stellte sich jedoch bald heraus, daß das Terrain trotz alledem nicht die erforderliche Größe aufwies. So wurde der Spielbetrieb, der zu diesem Zeitpunkt noch nicht geordnet stattfand, bedingt durch auftretende Schwierigkeiten, vorläufig eingestellt. Ein Teil der Spieler, die jedoch weiterhin diesem Sport frönen wollten, schloß sich alsdann den Nachbarvereinen Bad Dürrheim und Klengen an.

 | weiter zu Gründungszeit >>
© 2018 FV 1925 Marbach e.V. Design & Realisierung: NetThinks.